Praxis für Logopädie | Mag. Birgit Mayr-Stritzinger, B.Sc. | Termine nach Vereinbarung






WISSENSWERT

--- Mag. Birgit Mayr-Stritzinger, B.Sc. ---

Wieviele Therapieeinheiten benötige ich?
Das lässt sich nicht pauschalieren - beeinflussende Faktoren sind u.a. das Störungsbild und die Therapieziele. Im Anschluss an unser Erstgespräch mit umfassender Anamnese und Erstellung einer logopädischen Diagnose, erhalten Sie einen individuell angepassten Therapieplan .
Normalerweise werden 10 Therapieeinheiten verschrieben, wenn Bedarf an mehr besteht, muss eine erneute Zuweisung und chefärztliche Bewilligung erfolgen. 
Meistens finden die Therapien einmal wöchentlich statt. Im Regelfall können Sie mit 10 bis 30 Therapieeinheiten rechnen.


Übungsprogramm
Sie erhalten regelmäßig Übungen für zu Hause. Je mehr Zeit Sie selbst in diese Übungen zwischen den Therapieeinheiten investieren, desto eher erreichen Sie Ihre Therapieziele.
Angehörige bekommen am Ende jeder Therapieeinheit berichtet, was gemacht wurde und was Sie daheim üben sollten.


Therapie für Kleinkinder
Die Inhalte werden bei kleinen Kindern in altersgerechte Spiele eingebaut. Dabei beziehe ich die individuellen Spielvorlieben Ihres Kindes mit ein.    


Rolle der Angehörigen bei der Therapie
Bei Kindern, aber auch tw. bei Erwachsenen mit neurologischer Erkrankung (z.B. Schlaganfall, Parkinson, Demenz) ist die Rolle der Angehörigen für das Erreichen der Therapieziele sehr wichtig. Es ist jedoch nicht notwendig, bei jeder Therapieeinheit anwesend zu sein.



TERMINE | KONTAKT
--- Mag. Birgit Mayr-Stritzinger, B.Sc. ---

Um einen ersten Termin zu vereinbaren, kontaktieren Sie mich bitte telefonisch oder per E-Mail.

Ich freue mich darauf Sie kennenzulernen!
Kontakt:

Tel.: 0677 / 641 297 40
bmayrstritzinger@outlook.com

copyright ©2021 robert faldner